Kloster Schöntal
wurde 1156 von Mönchen aus dem Kloster Maulbronn gegründet.
Unter Abt Benedikt Knittel (Knüttelverse!)
wurde um 1700 die barocke Klosteranlage gebaut.
1803 wurde das Kloster aufgehoben, die Kirche zur Pfarrkirche.
Die Gebäude werden teils evangelisch, teils katholisch genutzt.
Kloster Schöntal ist ein Gesamtkunstwerk mit vielen Highlights!
Bitte klicken Sie einmal auf den u.a. Link
liegt im schönen Jagsttal nahe der A 81
zwischen Heilbronn und Würzburg
Kloster Schöntal

Zurück zur Auswahl                zur Website des Klosters:
Torbau
Eingang der Abtei
Abtei Treppe
Alte Abtei mit Archivturm
Wappen
Kirche Altar
"Ordenssaal" mit Darstellung von Trachten
http://www.kloster-schoental.de
Die folgenden Aufnahmen verdanken wir Wolfgang Willig