Kloster Loccum
eigene Aufnahmen vom September 2002
Hier sind Sie hereingekommen: das Torhaus mit Frauenkapelle - heute Klosterstube
a20907-24.JPG (77078 Byte)

Kloster Loccum
wurde 1163 von Mönchen aus Volkenroda gegründet,
seitdem hat es immer einen Abt, Prior und Konvent gegeben, siehe Antworten.
In den Klostergebäuden ist das
Predigerseminar untergebracht.
Daneben gibt es in unmittelbarer Nachbarschaft

die Evangelische Akademie Loccum und das Religionspädagogische Institut .
Der Friedhof liegt (wie meist) an der Nordseite der Kirche
a20907-26.JPG (81916 Byte)
der Innenraum: zisterziensisch schlicht
a20907-08.JPG (47431 Byte)
a20907-10.JPG (53095 Byte)
a20907-11.JPG (43839 Byte)
Südansicht auf das Refektorium, der schönste Raum
a20907-29.JPG (93758 Byte)
a20907-16.JPG (61742 Byte)
a20907-17.JPG (32540 Byte)
Klosterführungen ab 5 Personen, Dauer 60 Minuten
April - Oktober ab 15:00 Uhr, sonst Anmeldung von Gruppen
Montag-Samstag 18:00 Hora (Abendandacht)
ab Pfingsten jeden Sonntag 17:30 Musik zur Einkehr

Tel 05766 9602-0, Fax 05766 9602-11
Klosterbuero.Loccum@evlka.de
Weitere Veranstaltungen und Informationen finden Sie
auf der Homepage www.Kloster-Loccum.de
ein Ort zum Träumen: der Backteich der Zisterzienser
a20907-36.JPG (91011 Byte)
Literaturhinweis:
Arbeitskreis Wasserwirtschaft der Zisterzienser:
"Die Wasserbaukunst im Kloster Loccum"
Lukas Verlag, Berlin,  200 S, 2006
ISBN 3-936872-81-3   , ab 2007: 978-3-936872-81-1
Zurück zur Auswahl                zur Website des Klosters:
www.kloster-loccum.de
... beschäftigte sich mit dem Themenschwerpunkt
"Naturwissenschaft und christlicher Glaube".
Da passte es wunderbar, dass die Universität Clausthal-Zellerfeld
gerade Versuche mit einem Foucaultschen Pendel
in der Klosterkirche vorbereitet hatte.
Abt Dr. Hirschler stellte die gedankliche Verbindung
vom Thema zu der sehr eindrucksvollen Vorführung her.
Außerdem wurde der neue Pilgerweg
vom Kloster Loccum zum Mutterkloster Volkenroda
mit den Pilgermalen "Anfang und Ende" vorgestellt.
Die Jahrestagung 2005 im Kloster Loccum ...
WYSIWYG Web Builder
Kloster Loccum feiert im Jahr 2013 sein 850-jähriges Bestehen
mit einem reichhaltigen Programm!

Die Gemeinschaft Evangelischer Zisterzienser-Erben in Deutschland
gliedert sich in diesen festlichen Rahmen ein
mit ihrem 21. Jahrestreffen vom 14. bis 17. April 2013.