Kloster Gnadental
Michelfeld-Gnadental
etwa 12 km von Schwäbisch Hall
Das Zisterzienserinnen-Kloster
wurde vor 1239 gegründet und bestand bis 1551.

Die Kirche steht in ihrer baulichen und künstlerischen Qualität
durchaus ebenbürtig neben Paradies oder Refektorium in Maulbronn.

(zitiert aus dem Klosterführer von Dr. Peter Pfister)

zurück zur
Auswahl
Weitere Informationen aus dem Internet:
Zurück zur Auswahl
Blick von Großeneichholz
http://www.michelfeld.de/
Südseite der Klosterkirche
Altar